Trotz Corona-Krise: Wir produzieren weiter

Die Welt ist fest im Griff des Coronavirus. Unternehmen stellen die Produktion ein, die Lieferketten sind unterbrochen. Auch in dieser schwierigen Lage hält die "Familie" bei Fechner Zerspanungstechnik zusammen. Dem Einsatz unserer Mitarbeiter, der Zuverlässigkeit unserer Lieferanten und der Treue unserer Kunden ist es  zu verdanken, dass wir unsere Produktion aufrecht erhalten können. Alle tragen ihren wertvollen Teil dazu bei, dass wir trotz der weltweiten Krisenstimmung voller Hoffnung sind, auch diese schwere Zeit  zu überstehen. Allen Beteiligten gilt daher unser Dank und der Wunsch, gesund zu bleiben.